Happy Talents Podcast

Happy Talents Podcast - Qualitative Maßnahmen

January 29, 2020 Season 1 Episode 6
Happy Talents Podcast
Happy Talents Podcast - Qualitative Maßnahmen
Chapters
00:00:07
Kurze Einleitung
00:00:34
Feedback, Feedback, Feedback
00:01:39
1. Schritt: Problemraum definieren
00:03:00
2. Schritt: Werte Fit?
00:03:42
3. Schritt: Möglichkeitsraum definieren
00:04:28
4. Schritt: Priorisieren
00:05:05
Exkurs: Eine unqualitative Maßnahme
00:06:03
5. Schritt: Roadmaps
00:07:27
Kommunikation ist alles!
Happy Talents Podcast
Happy Talents Podcast - Qualitative Maßnahmen
Jan 29, 2020 Season 1 Episode 6
Happy Talents

Feedback einholen und offen sein für seine Talente - eh klar. Doch was kommt danach? Was passiert, nachdem ich Feedback eingeholt habe?

In dieser Folge geht es um die wichtigsten Schritte, wie du das Feedback deiner Talente in qualitative Maßnahmen verwandelst. 

Durch qualitative Maßnahmen werden Feedbacks und persönliche Meinungen in Möglichkeiten verwandelt, um einer gemeinsamen, positiven Zukunft entgegen zu gehen.
Jede qualitative Maßnahme ist ein weiterer Schritt, ein Unternehmen zu werden, das durch seine Kultur und seine Werte geführt, einer gemeinsamen, positiven Zukunft entgegen geht.

Mehr dazu unter www.happytalents.at



Show Notes Chapter Markers

Feedback einholen und offen sein für seine Talente - eh klar. Doch was kommt danach? Was passiert, nachdem ich Feedback eingeholt habe?

In dieser Folge geht es um die wichtigsten Schritte, wie du das Feedback deiner Talente in qualitative Maßnahmen verwandelst. 

Durch qualitative Maßnahmen werden Feedbacks und persönliche Meinungen in Möglichkeiten verwandelt, um einer gemeinsamen, positiven Zukunft entgegen zu gehen.
Jede qualitative Maßnahme ist ein weiterer Schritt, ein Unternehmen zu werden, das durch seine Kultur und seine Werte geführt, einer gemeinsamen, positiven Zukunft entgegen geht.

Mehr dazu unter www.happytalents.at



Support the show (https://www.happytalents.at/ideas/)

Kurze Einleitung
Feedback, Feedback, Feedback
1. Schritt: Problemraum definieren
2. Schritt: Werte Fit?
3. Schritt: Möglichkeitsraum definieren
4. Schritt: Priorisieren
Exkurs: Eine unqualitative Maßnahme
5. Schritt: Roadmaps
Kommunikation ist alles!